Samstag, 26. Juni 2010

Fichu

Endlich ist er fertig……

DSCN1985

Nachdem der Fichu nun monatelang in der hintersten Ecke gelegen hat, habe ich mich endlich aufgerafft, die Blattbordüre zu stricken. Dank der Hilfe und Unterstützung von einigen Mitstrickerinnen aus den Yahoo-Handarbeitsgruppen und der lieben Hilde aus meinem Strickclub bin ich einfach mal damit angefangen. Und was muss ich sagen, es hat geklappt. Allerdings dauert diese Blattbordüre tatsächlich dreimal so lange wie der Anfang des Tuches. Nicht umsonst steht in der Anleitung “Durststrecke”. Jedenfalls finde ich das Tuch nun wunderschön.

DSCN1988

DSCN1986

Verbraucht habe ich knapp 90 g Sockenwolle. Gestrickt mit KnitPro-Nadeln Nr. 3,5. Ich weiss nur nicht mehr welches Garn es ist, da ich die Banderole nicht mehr habe. Vielleicht kann es ja jemand von euch sagen, für Hinweise bin ich dankbar.

Kommentare:

wunschpuenktchen hat gesagt…

Sehr , sehr schön - habe ich auch schon mitgeliebäugelt - traue mich aber nicht dran...

Liebe Grüße

Anja

Gaby hat gesagt…

Hallo Heide,
jaja, der Fichu ist wirklich ein feines Tüchlein, schön schaut Deiner aus !
Die Wolle könnte eine Meilenweit-Solo von LanaGrossa sein, ich glaube fast, ich hab' zu Deinem schon mal einen Zwilling gestrickt.

Liebe Grüße
Gaby

Heide hat gesagt…

Hallo Heide,,

wunderschön ist Dein Fichu geworden...

Ganz liebe Grüße von der anderen Heide, die tierisch schwitzt