Donnerstag, 17. Februar 2011

Ein weiterer Möbius

ist fertig geworden, er nennt sich “Griddy”.

DSCN2179

Diesmal in farbenfrohem grau. Die Anleitung stammt wie immer von Birgit Freyer.

Das Material ist Baby-Alpaca und die Wolle nennt sich “Quito”

 

DSCN2182

Gestrickt mit Nadelstärke 4. Dieser Möbius ist etwas kleiner. Ich denke, das nächste Mal stricke ich ihn in Sockenwollstärke, die Grösse passt für mich besser. Etwas langweilig zu stricken waren die Spitzen, da jede einzeln abgestrickt werden musste.

DSCN2180

Aber alles in allem ein schöner kuschelweicher Schal!

Kommentare:

Lydias strick- und malseite hat gesagt…

Der Möbius sieht spitze aus,in dem grau wirkt er so richtig edel und dann noch kuschelweich......
was braucht Frau mehr?

LG Lydia

Alexandra hat gesagt…

Der Möbius ist wunderschön und die graue Farbe finde ich auch toll ist praktisch zu allem zu tragen.

LG Alexandra

TarasWelt hat gesagt…

Toller Möbius!
Die Farbe ist nicht meine, aber wo es passt sicher richtig klasse.

Liebe Grüße
Chrissi

Steffi hat gesagt…

Hallo Heide,
der Möbius ist wunderschön geworden, ich glaube ich besitze die Quito in Gelb, wäre ja mal zu überlegen ob daraus nicht auch so ein schöner Möbius werden könnte.
LG Steffi

MAry hat gesagt…

Sehr schön! Schaut sehr edel aus!

LG Mary